Infrarot-Thermografie

Das Messverfahren der Infrarot-Thermografie dient dem Aufspüren von Wärmebrücken oder anderen energetischen Mängeln. Es kann Auskunft über den Zustand von verdeckten Rohrleitungen, der Isolationsbeschaffenheit und Feuchtigkeitsverteilungen geben.

Diese Technik kann an nahezu allen Materialien angewandt werden, wodurch dieses Verfahren als universelle Unterstützung in allen Bereichen der Leck- und Leitungsortung eingesetzt werden kann.

Sprechen Sie uns an. Auf uns können Sie sich verlassen! [Hier geht es zum Kontaktformular]