Feuchte- und Schimmelanalyse

Das Zusammenspiel zwischen Bauphysik, Feuchteschäden, Lebenssituationen und Wohnverhalten ist hinlänglich komplex. In den letzten Jahren führt dies immer häufiger in vielen Fällen zu unerwünschten mikrobiologischen Wachstum im Lebens- und Wohnbereich. Hier gilt es sichere Abhilfe zu schaffen und fachgerechte Aufklärung zu leisten.

  • Wir von düeortung setzen in erster Linie zerstörungsfreie moderne messtechnische Untersuchungen ein um die Verursachung von mikrobiologischem Wachstum aufzuspüren.
  • Betrachtung der Vorschrifteneinhaltung unter der Berücksichtigung der Mindestanforderungen der Gebäudehülle.
  • Über Datenlogger können über längere Zeiträume die klimatischen Bedingungen ermittelt und Ausgewertet werden.
  • Zur Vermeidung von Folgeschäden an Leib und Gesundheit für Sie und den Sanierer können Sanierungskonzepte nach Biostoffverordnung (BioStoffV „nicht gezielte Tätigkeiten“) erarbeitet werden.

Unsere Informationen, die Darstellung und Aufklärung der Zusammenhänge mit kleinen Änderungen in der Verhaltensweise führen meist zur Schimmelfreiheit im Wohnbereich.

Bei entsprechender Kontaminierung kann ein fachgerechtes Sanierungskonzept zu sicheren Entfernung des Befalls unter Einhaltung und Verhütung von Gesundheitsgefahren erstellt werden.

Sprechen Sie uns an. Auf uns können Sie sich verlassen! [Hier geht es zum Kontaktformular]